interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
CARRERA - Rock Action

Carrera sind eine Rock-Band. Und das hat weder etwas mit Stadion noch mit dem dazugehörigen Gepose zu tun. Keinen der Musiker wird man mit dem Fuß auf der Monitorbox erwischen. Den vier Münchenern geht es um den Aufbau von Spannungen und deren Entladungen innerhalb instrumentaler Musik. Ihr Debütalbum deckt ein breites Klangspektrum von ganz leise bis extrem laut ab.

Diesen Sound hätte man vor einigen Jahren noch mit dem Präfix "Post" versehen. Unpassend wäre das auch heute nicht, denn die wirklich signifikante Leistung des Medienkonstruktes "Post-Rock" bestand doch vor allem darin, die Bereitschaft für komplexe Musik bei Konsumenten und Medien erhöht zu haben. Und Carrera sind komplex.

Sie bewegen sich im weiten Feld zwischen Song und Track. Wenn sie wuchtige Gitarrenwände auftürmen, sind sie eine sperrige Rockband. Im nächsten Moment legen sie ihr Seelenleben in eine verspielte Bass- oder Gitarrenmelodie. Und dann wird die analoge Wärme dieser berührenden Musik fast körperlich spürbar. Hier geht es um dynamische Prozesse und den Fluß von Energie.

"Uns alle verbindet eine tiefe Rock-Leidenschaft, die in den zurückliegenden Jahren ja einen schlechten Ruf hatte. Dabei gibt es doch nichts größeres als ein Gitarren-Feedback," erzählt Gitarrist Andreas Bernard. "Natürlich mögen wir auch filigranes Zeug aus Chicago oder elektronische Musik." Vor allem aber liegt die musikalische Sozialisation der vier Münchener im Punk/Hardcore der Washington DC Schule. "Ich bin wahrscheinlich der größte Rites Of Spring-Fan in Deutschland", meint Andreas lachend.

Carrera sind bei der Suche nach musikalischen Ausdrucksformen und Strukturen schließlich auch auf Stimmen gestoßen. Fast ein wenig schade, denn ihre Musik benötigt diese Art der Unterstützung eigentlich nicht. Eine Gitarrenmelodie wie in "Reception" oder "Echolette" trägt einen Song ganz alleine und erzählt mehr über ihren Komponisten als alle Worte. "Wir fanden aber irgendwann, dass es von der Dramaturgie her besser ist, wenn wir auch mit Gesang arbeiten", sagt Bernard. Weder Gitarrist Norbert Gräser noch Bassist Andy Blab, die bei den Monostars bzw. Sitter auch singen, noch Schlagzeuger Andreas Därmann wollten das bei Carrera übernehmen. So fragte man die befreundeten Markus Acher (The Notwist), Christian Neuburger (Slut) und Aido Abay (Blackmail). Die Gäste durften sich ihre Lieblingsstücke aussuchen und den Gesang ergänzen. Sie fügen sich mit ihren Ausnahmestimmen ideal ins Gesamtbild einer Platte, deren Sound zwischen euphorischer Aggression und sanfter Bitterkeit hin und her wogt.
Meine Bemerkung, die Stücke mit Gesang lägen unglaublich nah am Sound der jeweiligen Band des Sängers, will Andreas Bernard nicht unterschreiben: "Das würde uns nicht befriedigen, denn die Musik war ja schon vorhanden. Aber sicherlich haben alle drei unverwechselbare Stimmen und gerade bei Markus erscheint es so, als ob alles, was er mit seinem Gesang bereichert, wie von einem Magnet angezogen wird. Natürlich ist es toll, dass die Stimmen sich so gut integriert haben. Schlimm wäre es ja, wenn man den Eindruck hätte, sie seien wie ein Fremdkörper, der einfach nicht dazu gehört."
Live wird diese zusätzliche Ebene allerdings fehlen. Da sind Carrera eine reine Instrumental-Band. Ihre bisweilen sperrigen Ausarbeitungen müssen dann Leidenschaft und emotionale Tiefe transportieren. "Klar, wir müssen irgendwie die Enttäuschung kompensieren, wenn die Leute feststellen, dass wir ausschließlich instrumental arbeiten. Wenn man keinen Gesang hat, muß man in die Breite gehen, vielschichtiger arbeiten." Und vor allem rocken? "Ja. Bands wie The Sea And Cake, die schätzt man. Aber Rockbands wie Fugazi, die kann man wirklich lieben. Das sind zwei unterschiedliche Formen der Begeisterung." Endlich mal ein ehrliches Bekenntnis zum Rock.
Aktuelles Album: Carrera (Subway/Cargo)
© 03. Oktober 2002  WESTZEIT ||| Text: Marcus Kalbitzer
Oktober 2002

Links

suche