interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
NORA GOMRINGER - Klimaforschung

Voland & Quist, 91 S. + CD, 14,90 EUR
Dies ist der zweiten Gedichtband der Schweizerin ('nen deutschen Paß hat sie extra noch). "Sag doch mal was zur Nacht" wurde 2006 (ganz zu recht) hochgelobt und "Klimaforschung" sollte es ebenso ergehen. Ein gutes Gedicht erkennt man bekanntlich nicht am flotten Reim (das konnte Heinz Erhard auch), sondern daran, daß es berührt, daß man - so klischeehaft es auch klingen mag - ergriffen ist. Gomringers WortReihungen gelingt dies mühelos ohne hyper-avantgardistisch oder bemüht witzig sein zu müssen: "Wenn du die Welt verlässt / Und der Letzte bist / Mach bitte das Licht aus". Das ist so prägnant wie vielfältig (deutbar). Anhand der wie immer bei V&Q beiliegenden Audio-CD kann man (auch) untersuchen, wo sich die eigene Lesart von der der Autorin unterscheidet.

Weitere Infos: www.voland-quist.de
© 01. Dezember 2008  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Liesmich.txt

Links

suche