interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
THE DOORS - When Your Strange

 
(Arthaus / Studiocanal)
Jim Morrison fährt durch eine karge US-Landschaft und hört im Autoradio von seinem eigenen Tod in Paris. Die gespenstische Szene läutet den Film über eine der spektakulärsten Bands der 1960er Jahre ein, die einen der spektakulärsten Frontmänner der jüngeren Musikgeschichte in ihren Reihen hatte. Im Aufruhr der Sechziger nach dem Schuß auf J.F. Kennedy und während der Vietnam- und Bürgerrechtsdemonstrationen in den USA rüstet eine Band namens The Doors auf. Ihr charismatischer Sänger Jim Morrison verwirrt und begeistert und verstört eine ganze Generation. Regisseur Tom DiCillo zeichnet die Geschichte der Doors penibel nach, in Originalkonzertaufnahmen und unveröffentlichtem Archivmaterial. Und er zeigt Bilder aus einem bisher ungesehenen Film von Jim Morrison aus dessen Studienzeit.
5
© 01. August 2012  WESTZEIT ||| Text: Klaus Hübner
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche