interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
WILL EISNER - EIN VERTRAG MIT GOTT


(Carlsen Verlag, €uro 36,-)

Als Will Eisner 1978 sein Album "Ein Vertrag mit Gott" veröffentlichte, streifte der Comic endgültig seine Kinderschuhe ab und die "Graphic Novel" war geboren. Vieles hat sich seitdem verändert, anspruchsvolle Comic-Geschichten entstehen überall auf der Welt und stehen neben anderen literarischen Schwergewichten heutzutage gleichberechtigt im Regal.
Im Rahmen einer dreibändigen "Best of"-Reihe ist bei Carlsen jetzt der erste Band mit drei herausragenden Werken aus der Feder von Will Eisner (1917-2005) erschienen, im welchem mit "Ein Vertrag mit Gott", "Lebenskraft" (1983) und "Dropsie Avenue" (1995) seine wichtigsten "Mietshausgeschichten" versammelt sind. Jene kleinen, häuslichen Dramen, die Will Eisners Ruf als vielleicht bedeutendsten und wichtigsten Meister des us-amerikanischen Comics begründeten und belegen. Dies alles in einer wirklich vorbildlichen Aufmachung macht diesen Band fast schon zu einem Schnäppchen.

Weitere Infos: www.edition-panel.com/zine/eins-interview-eisner

© 01. September 2010  WESTZEIT ||| Text: Bert Dahlmann
Stripshow

Links

suche