interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt

A
N
Z
E
I
G
E

YOUNG@HEART - Senator

 
Eher widerwillig ließ sich der britische Dokumentarfilm-Regisseur Stephen Walker vor einiger Zeit in ein Konzert des US-Chors Young@Heart schleifen. Der Young@Heart-Chor besteht aus Rentner(innen) im Alter zwischen 75 und 93, die hauptsächlich Pop- und Rocksongs covern, und Walker war skeptisch, ob diese Mixtur nicht nur zu Kommerzzwecken zusammengebracht worden war. Nach dem Konzert jedoch war er so begeistert, dass er spontan beschloss, einen Film über den Chor zu drehen.
Wir begleiten Walker also bei seinem Flug über den Atlantik und dabei, wie er die ersten Proben zu einem neuen Programm des Chors besucht. Chorleiter Bob Cilman, der seinem Chor Stücke von u.a. The Clash, Coldplay oder den Talking Heads vorlegt, drängt unnachgiebig auf gesangliche Genauigkeit und überrascht mit neuen, ungewöhnlichen Arrengements. Dann begleitet Walker einzelne Chormitglieder nach Hause und lässt sich in familiärer Armosphäre erläutern, wie die Senioren zum Singen kamen und was es für Sie bedeutet, in ihrem Alter mit einem so erfolgreichen Ensemble durch die Welt zu touren. Die Interviews werden aufgelockert durch Szenen von den teilweise recht chaotisch verlaufenden Proben, durch eigens erstellte (aberwitzige) Musikvideos des Chors und durch enthusiastisch gefeierte Probeauftritte, die ab und an absolviert werden. Insgesamt ergibt das ein mitreißendes und warmherziges Portrait der beteiligten Sängerinnen und Sänger, die trotz aller Einschränkungen des Alters mit Spaß und unbändiger Energie ihrer Leidenschaft fürs Singen nachgehen. Zu Recht wurde der Film mit Festivalpreisen überschüttet.
USA 2007 / Regie: Stephen Walker
Darsteller: Der Young@Heart-Chor
Kinostart: 02.10.2008

Weitere Infos: www.youngatheartchorus.com
© 01. Oktober 2008  WESTZEIT ||| Text: Chrisloew
Filme

Links

suche