interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt

A
N
Z
E
I
G
E

WIE DAS LEBEN SO SPIELT - Universal

Drehbuchautor und Regisseur Judd Apatow hat selbst einen Namen in der Comedy-Szene, mit Adam Sandler, seiner Frau Leslie Mann und dem aufstrebenden Comedy-Jungstar Seth Rogen versammelt er für seinen neuen Film jedoch gleich drei der angesagtesten Namen um sich, um seine Geschichte um einen einsamen Comedian in passendem Rahmen zu arrangieren. Sandler und Apatow haben in jungen Jahren selbst zusammen in einer Künstler-WG gewohnt. Zu Beginn des Films hören wir den jungen Sandler daher bei tatsächlich durchgeführten Telefonscherzen zu, die Arpatow damals abfilmte. Sandler spielt den erfolgreichen Filmkomiker George Simmons, der zwar viel Geld, aber wenig Freunde hat. Als er erfährt, dass er an einer Krankheit leidet, die ihn bald sterben lassen wird, engagiert er als Mädchen für alles den jungen Stand-Up-Comedian Ira Wright (Seth Rogen). Dieser ist der Underdog in seiner Comedian-WG und träumt selbst vom großen Durchbruch. Die beiden unterschiedlichen Witzereißer freunden sich an (soweit das bei dem garstigen Wesen von Simmons möglich ist). Der arrivierte Altmeister wird vom Jungtalent zurück ins wahre Leben gecoacht, Ira profitiert dafür von den Verbindungen des alten Hasen.
Die Mischung aus ernster Personenstudie im Rahmen des Spaßgeschäfts funktioniert leider nicht besonders überzeugend. Zu sehr verzettelt sich Arpatows Geschichte in den Klamaukeinlagen der Protagonisten, die Figuren bleiben blass, die Story selbst zu konstruiert.

USA 2009, Regie: Judd Apatow
Darsteller: Adam Sandler, Seth Rogen, Leslie Mann, u.a.
Kinostart: 17.09.2009

Weitere Infos: www.wie-das-leben-so-spielt-film.de
© 01. September 2009  WESTZEIT ||| Text: Chrisloew
Filme

Links

suche