interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt

A
N
Z
E
I
G
E

TROPA DE ELITE - Senator

 
Captain Nascimento von der Polizei-Elitetruppe BOPE hat ein Problem: Seine Frau erwartet ein Kind und daher von dem psychisch angeschlagenen Ehemann, dass er seine aufreibende und lebensgefährliche Arbeit aufgibt. Die Einheit von Nascimento soll jedoch gerade erweitert werden und lässt den Führungsoffizier nur gehen, wenn er rasch einen passenden Nachfolger auftreibt.
Die beiden Jungpolizisten Neto und Matias dahingegen hat es in eine reguläre Polizeieinheit verschlagen, bei der der Unterschied zwischen Kriminalität und bestechlichen Gesetzeshütern schon lange verwischt ist. Nach einer Aktion gegen ihren mafiösen Vorgesetzten soll ein Freund der beiden kaltgestellt werden. Um dies zu verhindern, lassen sich die beiden in eine Schießerei in den Favelas verwickeln und müssen von der Spezialeinheit befreit werden. Schwer beeindruckt entschließen sie sich, dieser beizutreten. Sie durchlaufen die knochenharte Ausbildung und gehören zu den wenigen, die die Schinderei überstehen. Allerdings machen Matias bald darauf die Freunde seiner Freundin zu schaffen. Auch als kleine Drogenkonsumenten sind diese tiefer in die Szene der Drogenkartelle verwickelt als sie selbst annehmen. Nascimento, Neto und Matias machen kleine Fehler, die zu einer schrecklichen Katastrophe führen...
In rasantem Tempo und mit geschicktem Gespür für die Verflechtung der unterschiedlichen Erzählstränge rast der Film auf sein aufwühlendes Ende zu. In Brasilien war der Film nicht nur umstrittenes Tagesthema, sondern bewies zusätzlich, dass sich gute Filme (dem Filmindustriejammern zum Trotz) durchsetzen: 11 Mio Menschen sahen den Film vor dem Filmstart (angeblich) als Raubkopien, trotzdem lockte der Film nochmals 2,5 Mio Zuschauer ins Kino und wurde damit zum erfolgreichsten brasilianischen Film des Jahres 2007.
Brasilien 2007, Regie: Jose Padilha
Darsteller: Wagner Moura, Andre Ramiro, Caio Junqueira, u.a.
Kinostart: 06.08.2009
© 01. August 2009  WESTZEIT ||| Text: Chrisloew
Filme

Links

suche