interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt

A
N
Z
E
I
G
E

RELIGULOUS - Central

 
Zwei Jahre nach dem großen Erfolg von Borat schickt Regisseur Larry Charles erneut einen Mann auf die Reise um in aberwitzigen Gesprächen neues über den Zustand der Welt herauszufinden. Diesmal jedoch pilgert kein alberner agent provocateur durch die beschränkten USA, diesmal geht es um nichts weniger als die Frage nach dem Universum, dem Glauben und all dem Rest. US Night-Talker Bill Maher, in den USA ein bekannter Comedian und Atheist, begibt sich in diesem Film auf die weltweite Suche nach Antworten auf religiöse Fragen der besonderen Art. Auf seine charmant provozierende Art fragt er nach, warum Gott das Übel der Welt nicht endlich aus der Welt schafft, wer um alles in der Welt an sprechende Schlangen, Dornbüsche und Jonas im großen Fisch glaubt und ob der Koran wirklich den Frieden lehrt. Er plaudert mit reaktionären Rabbinern, exzentrischen Predigern, einem Jesus-Darsteller, den Betreibern eines Themenparks „Gottes Schöpfung“ und überhaupt mit abstrusen Gläubigen der größeren theistischen Konfessionen. Das ist größtenteils recht entlarvend und witzig, aber leider haben Charles und Maher dann doch kein wirkliches Vertrauen in ihre eigenen Bilder. Immer wieder werden Karikaturen und Kommentare in die Interviews eingefügt und vieles wirkt aus dem Zusammenhang gerissen. Die beiden Humorprofis präsentieren eine Pannenshow der Religionshüter, was sehr lustig ist, aber nicht besonders viel über den wahren Zustand der Religionen aussagt.
USA 2008, Regie: Larry Charles
Darsteller: Bill Maher, u.a.
Kinostart: 02.04.2009

Weitere Infos: www.religulous.centralfilm.de
© 01. April 2009  WESTZEIT ||| Text: Chrisloew
Filme

Links

suche