interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
ECHO & THE BUNNYMEN - Dancing Horses

(Snapper / SPV)
Echo & The Bunnymen waren in der 80er Jahren DIE englische Gitarrenband! Die Cover der Alben waren Kunstwerke (oft fotografiert von Anton Corbijn). Als Drummer Pete de Freitas 1989 starb, war das Ende der Band nah. 1998 die Reunion der 3 Original-Mitglieder (PdF ersetzte den Original-Drumcomputer), Ian McCulloch (Voc) und Will Sergeant (Git) halten die Fahne immer noch hoch. Die titelgebende Single „Dancing Horses“ gab es seinerzeit (1985) als Picture-Disc; eine Kuh zierte das Vinyl. All diese Fakten geben auch Infos zu dieser Live-DVD (Shepherds Bush, 01.11.05). Coverart und Lightshow (zumeist in wunderschönem Blau, Stroboskop inklusive) sind künstlerisch wertvoll. Die Songauswahl ist klasse. Aber die Protagonisten haben ihren Zenit überschritten, die neuen Mitglieder passen nicht wirklich zum Sound. Klar, eine Kuh kann man reiten...aber auf Pferden ist es sicherlich schöner.... (VÖ: 08.06.)
***

Weitere Infos: www.bunnymen.com
© 01. Juni 2007  WESTZEIT ||| Text: Ralf G. Poppe
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche