interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
ROLLING STONES - Stones In Exile

 
(Eagle Rock)
Der DVD ruft nicht nur die Erinnerungen an das Rolling Stones-Album „Exile On Main Street“ in Erinnerung, sie beschäftigt sich auch tatsächlich mit dem realen Exil, in das die Band 1971 förmlich flüchtete. Es ging, was sonst, um Steuern und Abgaben in ihrer Heimat England, die so hoch waren, daß ein Exil in Frankreich immer noch akzeptabler war als es der Unrespekt vor den Franzosen sein konnte. „Widerstrebend“ seien die Stones in dieses Land gegangen, heißt es auf dem Backcover. „Stones in Exile“ erzählt in Stones-eigenen Rückblicken und Interviews mit Beteiligten die Geschichte des Albums und der Steuerflucht. Sie gaben eine kurze Abschiedstour in England und fühlten sich trotzdem nicht als Emigranten. Doch genau so war es – die Flucht vor der Steuer war nur im Ausland möglich. Viel wird über das Album gesprochen, daß erst einmal gar nicht so beachtet sondern eher ein wenig stiefmütterlich behandelt wurde. Es bekam erst im Laufe einiger Jahre seinen Glanz, der bis heute anhält und sogar in eine Super-Sonder-Edition, die vor kurzem veröffentlicht wurde, noch nicht endet.
4
© 01. September 2010  WESTZEIT ||| Text: Klaus Hübner
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche