interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
Dufaux & Miralles - "Dreißig Glocken"


Alles Gute! , Euro 12,95
Istambul, Brücke zwischen Abendland und Morgenland, Pforte zu den Geheimissen des Orients. Eine junge Frau begibt sich auf die Suche nach ihren familliären Wurzeln, will mehr über ihre Grossmutter erfahren, die Anfang des 20. Jahrhunderts Favoritin im Harem des letzten osmanischen Sultans war. Die Recherche gestaltet sich schwierig, doch Stück für Stück kommt sie dem Harem näher, sehr viel näher sogar, als eigentlich geplant ...
Dufaux und Miralles erzählen diese erotische Familiengeschichte parallel. Einerseits jene der Botschaftergattin und Haremsdame zu Beginn der arabischen Emanzipation und vor Ausbruch der darauf folgenden türkischen Revolution und andererseits die Geschichte ihrer Enkelin, die Jahrzehnte später den Spuren der Geschichte folgt. Der europäisch-verklärte Blick in eine Welt der erotischen Geheimnisse mag dabei zwar etwas arg romantisch sein, doch die historischen Fakten stimmen.

Weitere Infos: www.schreiberundleser.de/alles_gute/index.html
© 02. August 2003  WESTZEIT ||| Text: Bert Dahlmann
Stripshow

Links

suche