interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
FAMILY*5 - 08.05.2004

Essen KKC
Ihre alten Fans mögen in der Tatsache, dass Family*5 nach längerer Auszeit wieder auf der Bühne stehen und dieser Tage eine neue EP auf dem Wuppertaler PAUL!-Label veröffentlichen, einen Anachronismus sehen, eine Sichtweise, die nicht zuletzt durch die Tatsache unterstützt wird, dass das Konzert mit den exakt gleichen Songs wie das 1985er Livealbum "Unsere Leichen leben noch" begann, nämlich "Libero" und "Du wärst so gern dabei". Jüngere Semester dagegen waren beim Auftritt der rheinischen Kultband in Essen von der geradezu jugendlichen Frische des Sextetts um den gut aufgelegten Fehlfarben-Frontman Peter Hein und Gitarrist Xao Seffcheque überrascht. Neue Songs wie "Käsebrot II" oder "Lauf der Zeit" fügten sich jedenfalls musikalisch und textlich bruchlos in die lange Liste alter "Top Of The Flops" ein - angefangen bei "Mit Fug und Recht", über "Schlaf der Vernunft" und das immer wieder sensationelle "Stein des Anstoßes" bis zur wilden Punkrockversion der "Kinder in der Ruhr" (sic!) zum Schluss. "Zeitlos gut" nennt man so etwas wohl. Vielleicht ist nun die Zeit ja wirklich reif für Family*5!
© 01. Juni 2004  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld
Live-Reviews

Links

suche