interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt

A
N
Z
E
I
G
E

BLIND WEDDING – HILFE SIE HAT JA GESAGT - Warner

 
HAHAHAH Anderson (Jason Biggs) hat seine Freundin mit einem Heiratsantrag im Amorkostüm in den Herzinfarkt getrieben. HAHAHAH Ein Jahr später schließt er mit seinem Freund Ted eine Wette ab (HAHAHAH) und fragt die zufällig vorbeirauschende Kellnerin Katie (Isla Fisher), ob Sie ihn heiraten möchte. HAHAHAH Katie sagt zu. HAHAHAH Sie hat am Abend vorher bereits einen Heiratsantrag von ihrem spießigen Freund bekommen und Angst ihrer neu verheiratete Mutter ähnlich zu werden. HAHAHAH Katie und Anderson ziehen zusammen. HAHAHAH Katie und Anderson besuchen ihre jeweiligen Schwiegereltern. HAHAHAH Katie und Anderson verstreiten und versöhnen sich wieder. HAHAHAH Mit einer bunt gewürfelten Truppe von Freunden fahren sie zur Hochzeit und werden von der Polizei eingesperrt. HAHAHAH Katies Vater bricht aus dem Gefängnis (einem anderen) aus und entführt Katies Mutter. HAHAHAH Die beiden landen nach einem gemeinsam begangenen Überfall im Hochzeitstruppenknast. HAHAHAH Andersons Eltern wollen das Hochzeitspaar befreien und werden auch eingesperrt. HAHAHAH Als alle zusammen sind, können sie endlich ausbrechen und Hochzeitstorte schlemmen. HAHAHAH
Autor und Regisseur Michael Ian Black ist für eine kaum noch zu zählende Anzahl von Serien auf Comedy Central verantwortlich, Isla Fisher hat ihr Gesicht neben Scooby Doo in die Kamera gehalten und Hochzeitsfilmspaßerfahrung mit den Hochzeits-Crashern gesammelt, Jason Biggs hat American Pie angerührt. Für wen das Empfehlungen sind, soll diesen Film sehen.
USA 2007, Regie: Michael Ian Black
Darsteller: Isla Fisher, Jason Biggs, Michael Weston, u.a.
Kinostart: 01.05.2008

Weitere Infos: www.Blind-Wedding.de
© 01. Mai 2008  WESTZEIT ||| Text: Chrisloew
Filme

Links

suche