interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt

A
N
Z
E
I
G
E

GESETZ DER STRASSE – BROOKLYN'S FINEST - Kinowelt

Sal, Eddie und Tango arbeiten als Polizisten in East Brooklyn. Allerdings könnten die Arbeitsbedingungen unterschiedlicher kaum sein: Während Eddie (Richard Gere) als alkoholabhängiger Streifenpolizist desillusioniert seiner Pensionierung entgegenfiebert, wird Sal (Ethan Hawke) als Mitglied einer Sondereinsatztruppe täglich in Versuchung geführt, das herumliegende Drogengeld einzustecken. Tango (Don Cheadle), der als verdeckter Ermittler arbeitet, bekommt als angebliches Gangmitglied täglich die Auswirkungen der ruppigen Methoden seiner Kollegen zu spüren. Als ein alter Freund von Tango, der Dealer Caz (Wesley Snipes), ins Visier der Fahndung gerät, bittet Tango darum abgezogen zu werden. Doch seine Vorgesetzten wollen seine Kontakte unbedingt noch ein letztes Mal nutzen. Eddie wird von seinen Vorgesetzten unterdessen verdonnert, seine letzten Wochen mit Polizeinachwuchs auf Streife zu gehen, um diesen an die zukünftigen Aufgaben in dem Problemviertel heranzuführen. Allerdings ist Eddies Strategie - halt Dich aus allem raus, wenn es geht – den engagierten Neulingen nur schwer zu vermitteln, was schon bald zu Problemen führt. Sal, der inzwischen sogar einen Informanten ermordet hat, um Geld für seine kranke Frau zu beschaffen, ist es schließlich, der sich in eine wahnwitzige Aktion verstrickt, die für alle drei Polizisten schicksalhaft werden wird. Gedreht an Originalschauplätzen nach dem Drehbuch eines Brooklynkenners zaubert Regisseur Fuqua ein mitreißend spannendes und aufwühlend düsteres Großstadtdrama auf die Leinwand.

USA 2010, Regie: Antoine Fuqua
Darsteller: Wesley Snipes, Ethan Hawke, Richard Gere, u.a.
Kinostart: 01.04.2010

Weitere Infos: www.gesetzderstrasse.kinowelt.de
© 01. April 2010  WESTZEIT ||| Text: Chrisloew
Filme

Links

suche