interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
BORIS KOVAC - Before And After ... Apokalypse

Piranha/Indigo
Viel zu schnell denkt man heute, in Zeiten von "BalkanPop" und "Russendisko", bei Musik(ern) aus Südosteuropa an elektrifizierte Polka und rührseligen Zigeunerblues. Dabei werden Leute wie Boris Kovac leicht übersehen. Dessen artifizieller Umgang mit der Balkantradition verläßt sich nämlich nicht auf billige Clubbeats, sondern greift (insbesondere in "World After History", (s)einer philosophischen Reise mit seinem La Campanella Orchestra durch die Vojvodina) die Ästhetik und Weltsicht eines Emir Kustoriza auf und verbindet (ganz deutlich im Konzertmitschnitt aus Novi Sad, hier mit LaDaABa Orchest) das Varietehafte der Tiger Lillies mit Jazzimprovistationen und Modernem Tanz. Beide Filme auf dieser DVD bezaubern durch das Zusammenspiel von (post)apokalyptischer Melancholie und traditionsbewußter Lebensfreude.

Weitere Infos: www.boriskovac.net
© 01. Juni 2008  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche