interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
VARIOUS ARTISTS - The Nostalgia Collection

 
(Wienerworld Classic / in-akustik)
Was waren denn das für Zeiten, als Frank Sinatra in einem amerikanischen Fernsehstudio mit brennender Zigarette und qualmend wie ein Ruhrgebietsschlot singend in die Kamera lächelte? Das war 1957 und Sinatra ein Teenidol, ja, tatsächlich: der Schwarm aller Jungfrauen- und Reifefrauenherzen. Zwei komplette Frank Sinatra Shows beweisen auf einer der DVDs der „The Nostalgia Collection“, daß missionarische Spassbremsen damals im Pop- und Showbizz unerwünscht waren. Herrlich nostaglische Bühnenshows in gemalten Kulissen, und, selbstverständlich, noch in schwarz-weiß. Die DVD-Ausgabe mit Marilyn Monroe beinhaltet einen Schwarzweiß-Film von 1951, „Home Town Story“, und die 1964er Dokumentation „The Legend Of Marilyn Monroe“, erzählt vom großen Regisseur John Houston. Sie war eine der populärsten Filmstars der fünfziger und sechziger Jahre – mit dem größten Sex-Appeal -, nahm sich jedoch 1962 das Leben. Von einem weiteren der Stars der frühen Jahre, dem Tänzer Fred Astaire, gibt es zwei Musicalcomedyfilme zu sehen: „Second Chorus“ und „Royal Wedding“. Weitere Blicke durch das nostalgische Schlüsselloch bringen Filme mit und über Bing Crosby, Mahalia Jackson und Judy Garland ans Tageslicht. Die enorme Popularität der sechs vorgestellten Künstler ist aus heutiger Sicht vielleicht nicht mehr nachvollziehbar. Zu ihrer Zeit waren sie die Größten, und die sollten nicht auf ewig im Archiv verschwinden.
3
© 01. Juni 2008  WESTZEIT ||| Text: Klaus Hübner
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche