interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
PRIMAL SCREAM - Screamadelica Live

(Eagle Vision / Edel)
Der weiße „High“ (Zitat Spex 1991) Bobby Gillespie hat es am 26.11.2010 (im Londoner „Ollympia“) erstmals geschafft, sein komplettes 91er Rave-Dance-Dub-Gospel-Meisterwerk „Screamadelica“ auf die Bühne zu bringen. Und die aktuelle Scream-Mannschaft hat es hervorragend verstanden, diesen Mix aus Licht & Songs in einer Art LSD für die Augen umzusetzen. Gillespie definierte nicht nur den ehedem beatlesken Begriff „Pilzkopf“ neu, sondern schuf „hier“ einen visuellen Rausch aus Visionen, Sound und Zeit. Das „Screamadelica“-Set enthält alle 10 Tracks des Meisterwerks, die als Bonus noch von 8 Tracks eines „All-Time-Greats-Rock-Sets“ umrandet werden. Die DVD-Version bietet 119 Minuten Wahn mit Sinn. Wer flackernde Lichter nicht ertragen kann, wird hier schmerzverzerrt dennoch die elektro-akustischen Reize genießen können!
VÖ: 27.05. *****

Weitere Infos: www.primalscream.net/
© 01. Juni 2011  WESTZEIT ||| Text: Ralf G. Poppe
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche