interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
game over: - Mafia 2

(2K Games) für Xbox360, PS3 und PC
Im nun erschienenen Mafia Epos 'Mafia 2' schlüpft man in die Rolle des Sizilianers Vito Scaletta. Dieser begeht zu Anfang des Spiels mit seinem Freund Joe einen Überfall, um an Geld zu kommen. Dabei wird er jedoch von der Polizei ertappt und so in den zweiten Weltkrieg hineingezogen. Er soll bei der Invasion Siziliens behilflich sein. Doch Vito wird angeschossen, kommt zurück nach Amerika. Als er nach seiner Genesung wieder eingezogen werden soll, hilft Joe ihm auf illegale Weise, zu entkommen. Von nun an gerät der Spieler (als Vito) auf die schiefe Bahn, muss viele verschiedene Aufträge erledigen. Schauplatz ist die riesige Stadt Empire Bay. Dort wird sich das weitere Spielgeschehen ereignen... Die Stadt verändert sich jedoch im Laufe der Jahre. So spielt man zu Beginn in einem winterlichen Empire Bay, während man später den Ort im Sommer erleben darf. Essentiell für die meisten Aufträge sind Waffen, die man sich in verschiedenen Waffenläden vor Ort besorgen kann. Dies ist auch bitter nötig, da man in dem Spiel oft in Schießereien gerät. Zwischen den Aufträgen bewegt man sich mit einem der vielen Autos in Empire Bay fort. Die Steuerung der Fahrzeuge ist (im Gegensatz zum ersten Mafia-Game) exzellent, geht somit gut von der Hand. Fazit: Mafia 2 ist ein tolles Open World Spiel im Style eines GTA. Die Story ist packend - man möchte stets wissen, wie es weitergeht. Einziges Manko ist, dass es neben den mit der Story verbundenen Hauptaufgaben nicht viel zu tun gibt. *****

Weitere Infos: www.mafia2game.com
© 01. Dezember 2010  WESTZEIT ||| Text: Julian Poppe / RGP
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche