interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
THE WHO - The Kids Are Alright

(Universal)
„Die Kinder sind in Ordnung“, sangen The Who 1965. Ob die damalige Elterngeneration auch dieser Meinung war, ist eher zweifelhaft. Die heutige Großelterngeneration sieht das ganz anders, denn sie waren die Kids, die laut The Who doch o.k. waren. Jedenfalls untereinander, in der zusammenhaltenden Generation einer neuen Beat-Generation, der man auch mal die Freundin anvertrauen konnte. Der Film „The Kids Are Alright“ von Jeff Stein feierte Premiere beim Cannes Film Festival im Mai 1979. Nun liegt eine DVD vor, die das restaurierte Material enthält und in Originallänge die Karriere der Band beleuchtet. Fernsehauftritte, Zerstörungsorgien mit Instrumenten, Interviews: die vier Musiker Pete Townshend, Keith Moon, John Entwistle und Roger Daltrey untermauern die Songs wie „My Generation“, „Baba O’Riley“ oder „Happy Jack“. Ein hervorragendes Booklet informiert kapitelweise über Auftrittsorte und –daten und erklärt die Entstehung der Songs.
4
© 01. Mai 2010  WESTZEIT ||| Text: Klaus Hübner
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche