interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
game over: - ASSASSINS CREED 2

(Ubisoft) für Xbox360, PS3, PC
Die lange Wartezeit ist vorüber, "Assassins Creed 2" ist endlich `draußen´. Es erfüllt die großen Erwartungen, toppt gar seinen Vorgänger. Das Spiel setzt nahtlos an das Ende des ersten Teils an: Protagonist Desmond Miles ist gezwungen, aus Abstergo (der Organisation, die ihn in Teil 1 gefangen hielt) zu fliehen. Danach geht es in den Animus (= ermöglicht die Erinnerungen seiner Vorfahren mit eigenen Augen zu erleben). Dort wird man in das Italien des 15. Jahrhunderts versetzt. Fortan übernimmt man die Rolle von Ezio Auditore. Im Verlauf des Spieles wird Ezio zu einem Assassine, der sich für den tödlichen Betrug an seiner Familie rächt. Es besteht die Möglichkeit, den Gegner zu entwaffnen, um ihn mit seiner Waffe zu bekämpfen. Zusätzlich können weitere Waffen, Rüstungsteile / Gegenstände gekauft werden. Abwechslung ist durch viele verschiedene Missionsarten gegeben. Auf der Suche nach den Verschwörern bewegt er sich u. a. durch Venedig, Florenz, Rom und der Toskana - diese Schauplätze sehen alle verdammt gut aus. Viele kleine Details demonstrieren wirkungsvoll die Mühe, die die Entwickler sich bei der Umsetzung gegeben haben. Der Soundtrack ist grandios, die Sprachausgabe ebenfalls sehr gelungen. "AC2" hat aus den kleinen Fehlern der Vorgängerversion gelernt und macht alles richtig! Es ist ein sehr gutes Spiel...mit dem man absolut nichts falsch machen kann! *****

Weitere Infos: www.assassinscreed.com
© 01. Februar 2010  WESTZEIT ||| Text: Julian Poppe / RGP
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche