interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
HARALD BRAUN - Der mieseste Liebhaber der Welt

dtv, 238 S., 8,95 EUR
Auch Buchverlage senden einem gelegentlich Zeugs, das man wirklich nicht will. Wie dieses Buch, das nur dafür gemacht ist, einem die Zeit zu stehlen. Was böse klingt, ist nett gemeint, denn Brauns Text hätte meine Aufmerksamkeit kaum von selbst gefunden. Zu billig ist das Thema, zu direkt die Ansprache. Aber wenn man, weil ja Sommer ist und das liebe Hirn geröstet, doch anfängt, `reinzulesen, bleibt man hängen an der Geschichte eines Frauen(Nicht)verstehers, der - ob nun glaubhaft oder nicht - zum Klatschreporter und Sexkolumnisten heranwächst, dabei diverse Sexstation absolviert (oder auch nicht bzw. nur beinahe) und nun Bilanz zieht (der Grund ist nicht egal, aber auch nicht wichtig). Brauchbare lustige Unterhaltung, mehr nicht, weniger auch nicht.

Weitere Infos: www.haraldbraun.com
© 01. September 2010  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Liesmich.txt

Links

suche