interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
BEAT GLOOR - uns ich er

Salis Verlag, 136 S., 24,90 EUR
In einer wunderschönen Helvetica gesetzt, präsentiert der Schweizer Ex-Programmierer und -Pianist seine Wort-Teile: hol/zofen - schwer/starb/eiter/innen - urin/stinkt - anzug/leichen - engel/saugen - solid/arisch... wohl die meisten Menschen mit etwas Sprachgespür und Spaß an Querdenkereien haben schon selbst solche Worte gefunden und sich an der semantischen Wandlung durch das/die Leerzeichen erfreut. Beat Gloor hat unglaublich viele Beispiele (darunter gute und weniger gute) gesammelt und in einer höchst ästhetischen Weise auf den großen weißen Seiten dieses Buchs arrangiert. Ein Spaß für Auge und Hirn.

Weitere Infos: www.salisverlag.com
© 01. August 2009  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Liesmich.txt

Links

suche