interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
SARAH KUTTNER - Mängelexemplar

S. Fischer Verlag, 265 S., 14,95 EUR
Kuttner, die im Fernsehen so quirlig 'rüberkommt, kann doch kein ernstzunehmendes Buch schreiben. Die will doch nur vom Girlie-Hype um Charlotte Roche und Rebecca Martin profitieren. Falsch - zwar strotzt dieses "Mängelexemplar" von handwerklichen Fehlern (die Zeitdimensionen geraten oft durcheinander und Monate verfliegen in Sekunden), auch gelingt der Autorin es nie, ihrer Heldin ein eigenes Gesicht zu geben (stets hat man statt Karo Herrmann die kleine Sarah vor Augen) und Nebencharaktere bleiben meist schablonenhaft. Aber die entwaffnende Offenheit, mit der Karo ihren Angstanfällen begegnet, die Verzweiflung, mit der sie in ihr (für Berliner Eventagenturpraktikantinnen) ganz normales Leben zurück zu finden versucht und die Ehrlichkeit, mit der sie ihre Rückschläge analysiert, machen vieles davon wett. Kein literarisch wertvolles, aber ein sehr mutiges Buch!

Weitere Infos: www.sarahkuttner.de
© 01. Mai 2009  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Liesmich.txt

Links

suche