interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
ASHLEY KAHN - Kind Of Blue

(Zweitausendeins, 272 Seiten, zahlr. Abb., 9,90 Euro)
Jedes Husten, jeder falsche Ton, jeder Dialog, jede Missmutsäußerung: alles lückenlos auf Tonbädern festgehalten und inventarisiert. Chronist Ashley Kahn forschte akribisch nach und zeichnete ebenso auf - die Geschichte(n) der Aufnahmesessions zum Album "Kind Of Blue" von Miles Davis. Zum fünfzigjährigen Jubiläum der Veröffentlichung erscheint seine Dokumentation nun als Taschenbuch. Kahn hatte drei Spulen Originaltonbänder, ein paar Schwarz-Weiß-Filme und die Erinnerungen des Schlagzeugers Jimmy Cobb, eines Photographen und eines Tontechnikers zur Verfügung. Daraus bastelte er ein höchst informatives, spannendes Buch, bei dem der Leser den Eindruck hat, er selbst sei auch dabei gewesen. Kahn seziert und interpretiert haargenau die neun Stunden, die für die Gesamtaufnahme benötigt wurden, un blickt auf und hinter die Jazzszene der damaligen Zeit. Stück für Stück nimmt er sich das Album vor und serviert so dem Leser eine minutiöse Beschreibung einer faszinierenden Musik.
© 01. Mai 2009  WESTZEIT ||| Text: Klaus Hübner
Liesmich.txt

Links

suche