interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
KRIS KRISTOFFERSON - 22.07. Museumsplatz Bonn

 
Kris Kristofferson eine lebende Legende nennen zu wollen, wäre ja eher fast noch untertrieben. Alleine seine Gesichtszüge sind ja schon eine Reise wert. Und so wunderte es dann ein wenig, dass eines seiner wenigen Deutschland-Konzerte dann letztlich eben doch nicht ganz ausverkauft war. Egal: Der Meister gab sich die Ehre und bot nicht mehr und nicht weniger als einen ziemlich vollständigen Überblick über seine musikalische Karriere – inklusive einer ausführlichen Würdigung seiner letzten, autobiographischen CD "This Old Road". Solo und ziemlich hakelig – aber mit Lust am Fabulieren, gut gelaunt und vor allen Dingen ungemein redselig führte er eher als Geschichten erzählender Entertainer durch das Programm. Und das dermaßen charmant und amüsant, dass man darob gerne über etwaige fehlende musikalische Finessen hinweg sah. Die Dagewesenen können sich glücklich schätzen: Solch eine Gelegenheit, den Meister dermaßen relaxed (und gegen Ende auch hautnah) zu erleben, wird es so schnell nicht wieder geben.
Text + Foto: Ullrich Maurer
© 01. September 2008  WESTZEIT
Live-Reviews

Links

suche