interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
R.E.M. - When The Light Is Mine - The Best Of The IRS Years 1982-1987

(EMI)
Früher musste man tagelang am Videorecorder sitzen, um mit ein bisschen Glück beim „MTV R.E.M. Weekend“ die großartigen Clips des Quartetts aus Athens, Georgia, mitschneiden zu können. Jetzt gibt’s die Videos der Frühphase (1983-87) gesammelt auf einer ausgezeichneten DVD. Doch nicht nur die teils amateurhaften, aber stets kunstvollen Clips, in denen die Band nicht ein einziges Mal dem Trend folgte, zu den eigenen Songs zu mimen, machen diese DVD so empfehlenswert. Mit der 20-minütigen Super-8-„Verfilmung“ des „Reckoning“-Albums von 1984, bisweilen sensationellen Mitschnitten aus englischen TV-Shows („Old Grey Whistle Test“, „The Tube“) und, versteckt ganz am Ende, einem ebenso witzigen wie informativen Interview mit Peter Buck und Mike Mills, gibt’s auch jede Menge rares Material. Und der Rechtschreibfehler im von Michael Stipe selbst inszenierten Video zu „Fall On Me“ ist auch nach 20 Jahren noch nicht verbessert… 6

Weitere Infos: www.remhq.com
© 01. Oktober 2006  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche