interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
HATTLER - Surround Cuts

 
(Bassball/Edel)
Auf dem Kopf laufende Unterschenkel in Turnschuhen, High Heels, Sandalen. Der Gang durch die Fashion-Area ist unterlegt mit einer schwebend-bassdurchwirkten Musik von Helmut Hattler, der ganz früher bei Kraan arbeitete und in den neunzigern bei Tab Two. Hattler ist einen konsequenten Weg gegangen, der aktuell bis in die DVD-Welt führt. Visualisierte Musik stellt er auf "Surround Cuts" vor, anstelle herkömmlicher Videoclips benutzt Hattler sogenannte "Visuals". Neue und teils bereits veröffentlichte Stücke finden sich auf einer DVD, die Hattlers zeitgenössische Musik auf den Punkt bebildert. "Nachtmaschine" visualisiert in rasanter Schnitttechnik das Lichtermeer dunkler Wirklichkeiten, "Didgeridoo" benutzt reale Aufnahmen einer paradierenden Gruppe Uniformträger, die aus einem verborgenen Blickwinkel beobachtet werden. Wahlmöglichkeiten für den User bestehen darin, Stereo- oder Surround-Sound zu einzustellen. Helmut Hattler ergriff die Möglichkeiten der DVD-Technik ganz pragmatisch am Zopfe: phantastische Bilder neben modernen Beats und Basslinien verleihen der kühlen Gesamtatmosphäre etwas Wärme. Gelungen.
4
VÖ: 03.10.2005
© 01. Oktober 2005  WESTZEIT ||| Text: Klaus Hübner
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche