interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
LOU REED - Spanish Fly - Live In Spain

 
(Sanctuary/Sony)
Fast statuenhaft steht Lou Reed auf der Bühne, ob hier im spanischen Benicassim oder sonst wo auf der Welt, und spult wie an einem Marionettenfaden gezogen seine gigs ab. Seine stoische Ruhe und die nahezu krankhafte Unbeweglichkeit aber täuschen: voll konzentriert lenkt Reed sich selbst und seine Mitmusiker (Mike Rathke, Fernando Saunders, Tony Smith, Jane Scarpantoni) durch die elf Songs der Live-DVD des internationalen Festivals im August 2004. Nur wenige Schritte genügen zur Darstellung lebendiger Atmosphäre, die dezent zurückhaltend dem Songschreiber Reed angemessen zu Gesicht steht. Aus der klassischen Velvet Underground-Ecke spielt Reed etwa "Venus In Furs" und "Sweet Jane", aus seinem Solo-Musikleben klingen "Romeo Had Juliet" und "Walk On The Wild Side" in die klare spanische Nacht. Angenehme Geräusche und feinfühlige Harmonien packen den Hörnerv an der Wurzel allen Wohlbefindens. Lou Reed versteht es, die Magie der Rockmusik in einfache, aber durchdringende Frequenzen zu verbreiten.
4
© 01. Juli 2005  WESTZEIT ||| Text: Klaus Hübner
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche