interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
DANIELLE DE PICCIOTTO - Deliverance

 
Louder Than War
"DdP" ist nicht nur eine bestens eingeführte "trademark" in Sachen anspruchsvolles ElektronikSongwritertum, sondern auch das Signum für die gemalte Kunst, mit der dePicciotto ebenfalls beachtliche Erfolge feiert. Für ihr (wirklich erst) zweites Soloalbum hat die Frau sich nicht nur inhaltlich, sondern zunächst auch rein materiell etwas besonderes überlegt. Das Werk erscheint physisch - limitiert auf ganze 150 Stück - nur als Box mit einer Art Bildband voller DdP-Gemälde (sie selbst nennt es "Kunst Katalog"), einem signierten Siebdruck, einer LP und dem unvermeidlichen DL-Code (zwei der insgesamt 10 "Deliverance"-Stücke sind "digital only"). DdP nimmt uns mit auf eine gefahrvolle Reise durch die Dunkelheit der menschlichen Seele, ihres Strebens, Begehrens, Hoffens und (Ver)Zweifelns, untermalt mit bedrohlichen soundscapes, beharrlichen Klavierfetzen, merkwürdigen GeräuschCollagen oder intensiven GitarrenMantras. So wird z.B. zu den Worten "And They Cried / For Deliverance / From Their Crimes. / But There Is None / For They Had Burnt All Their Bridges" ein "Dark Butterfly" zum Krähenschwarm. Alchemistische KlangKunst at it's best.
*****

Weitere Infos: www.danielledepicciotto.com
>>>Electronik>>>
EARTHEN SEA ||| SKINNY PELEMBE ||| IRAH ||| DENIS FRAJERMAN ||| STUBBLEMAN ||| EKITI SOUND ||| MONA MUR ||| DANIEL THORNE ||| TELLAVISION ||| ISRAEL MARTINEZ ||| ELLICIST ||| BUILDING INSTRUMENT ||| KLANGWART ||| V.A. ||| SVEN VÄTH ||| HANS CASTRUP ||| GUDRUN GUT ||| ODD BEHOLDER ||| KLAUS JOHANN GROBE ||| CAVE ||| NOVA MATERIA ||| V.A. ||| PHIL FRANCE ||| ULRIKE HAAGE & CHRISTIAN MEYER ||| MICHEAL PRICE ||| TRONDHEIM VOICES + ASLE KARSTAD ||| STUFF ||| FORMA ||| SANKT OTTEN ||| LYKKE LI ||| TIKTAALIK ||| HACKEDEPICCIOTTO ||| PHILIPPE PETIT & FRIENDS ||| V.A. ||| RAFIQ BHATIA ||| LUCRECIA DALT ||| JOANA GAMA - LUÍS FERNANDES ||| THEMBI SODDELL ||| CHRISTINA VANTZOU ||| DIE WILDE JAGD ||| THE THIRD EYE FOUNDATION ||| MOBY & the Void Pacific Choir ||| SCHLAMMPEITZIGER ||| DIE TÖDLICHE DORIS ||| KENO ||| VONO ||| V. A. ||| YEAH BUT NO ||| SYLVAIN CHAUVEAU & CHANT 1450 RENAISSANCE ENSEMBLE ||| MARTYN HEYNE |||
© 01. Juni 2019  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla ||| Datenschutz
Konserven


suche