interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
ELEKTRO GUZZI - Polybrass

 
(Denovali)
Die EP „Parade“ hat es letztes Jahr schon angedeutet: mehr ist das neue weniger. Aus dem gelungenen Konzept der letzten EP wurde nun das neue Album. Das österreichische Trio Elektro Guzzi hat die drei PosaunistInnen nun fest in den technoid-akustischen Klangkörper integriert. Und es handelt sich um eine tatsächliche Integration. Denn es wurden nicht einfach Sounds hinzugefügt. Vielmehr nutzen Elektro Guzzi die Blechbläser analog zu (nicht verwendeten) Synthesizern. Das Ergebnis kann man also nicht sofort als handgemachter Techno mit Bläserzusatz identifizieren. Man erkennt eher die klassischen Techno-Strukturen und lernt, diese mit den ungewohnten Sounds neu zu denken.
***
>>>Floorfashion>>>
MODESELEKTOR ||| COCHEMEA ||| HAJK ||| JEANGU MACROOY ||| JAMES MORRISON ||| NUBIYAN TWIST ||| VÖK ||| NICK WATERHOUSE ||| REESE WYNANS AND FRIENDS ||| DJ. FLUGVÉL OG GEIMSKIP ||| ICE CUBE ||| EMILY KING ||| THE DELINES ||| TIWAYO ||| FARAI ||| ANDERSON. PAAK ||| CHARLES BRADLEY ||| MARQUIS HILL ||| WINSTON McANUFF & FIXI ||| ONOM AGEMO & THE DISCO JUMPERS ||| SAVAGES Y SUEFO ||| EXTRAWELT ||| MY BABY ||| CROOKED MAN ||| HANNA FEARNS ||| PAJARO SUNRISE ||| PARCELS ||| PRINCE ||| ZAPP ||| V. A. ||| ROOSEVELT ||| JOSE JAMES ||| JUNGLE ||| NILE ROGERS & CHIC ||| TEESY ||| UEBERTRIBE ||| ORBITAL ||| NINA ATTAL ||| LENNY KRAVITZ ||| STONE FOUNDATION ||| NINA ATTAL ||| WEN ||| GABE GURNSEY ||| JON CLEARY ||| JEN DALE ||| PLAZA FRANCIA ORCHESTRA ||| SOULWAX ||| JAZZANOVA ||| AMMAR 808 ||| MATT ANDERSEN |||
© 01. November 2018  WESTZEIT ||| Text: Dennis Behle ||| Datenschutz
Konserven


suche