interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
5TIMESZERO - ØK

 
(Echozone)
5TimesZero legen mit „ØK“ ihren ersten Longplayer mit satten vierzehn Titeln vor, nachdem im Vorjahr die EP „Zero Gravity“ bereits erste Eindrücke vermitteln konnte. Musikalisch gehört das Ganze eigentlich in die Technopopecke, wobei man es sich so ganz einfach nicht machen kann. Immer wieder verstehen es die Jungs, eine gehörige Portion Groove, Funk und Soul einfließen zu lassen. Insbesondere „Frozen“ und „Augen der Großstadt“ können da durchaus begeistern. Sowieso, bei etwas intensiverem Hören darf man sich die Frage stellen, warum die englische Sprache überhaupt den Großteil der Songs bestimmt, deutlich authentischer kommt der Gesang auf dem einzigen deutschsprachigen Song rüber. Da dürfen sich 5TimesZero in der Zukunft ihrer heimischen Wurzeln besinnen. Nichtsdestotrotz, „ØK“ läutet den Frühling in diesem Jahr schon mal vielversprechend ein.
****
>>>Rock & Pop>>>
KAI & FUNKY VON TON STEINE SCHERBEN MIT GYMMICK AKUSTISCH ||| BELA B ||| KREIDLER ||| BLAENAVON ||| MAX PROSA ||| FOTOS ||| BUSH ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| KITCHENS OF DISTINCTION ||| LYDIA AINSWORTH ||| M.I.N.E ||| FIESTA MOROSE ||| HATER ||| DEPECHE MODE ||| DON ANTONIO ||| SUGAR CANDY MOUNTAIN ||| HEAVY TIGER ||| LAKE ||| SPIRAL STAIRS ||| ONE SENTENCE. SUPERVISOR ||| PONTIAK ||| THE REAL MCKENZIES ||| THE SMITH STREET BAND ||| QUICKSILVER ||| THE FEELIES ||| FOTOS ||| MIGHTY OAKS ||| LEONIDEN ||| CAMERON AVERY ||| MY BABY ||| THE DEARS ||| THE FRANKLIN ELECTRIC ||| CHRIS BROKAW & HOLLY ANDERSON ||| BATHSHEBA ||| EMEL ||| ERDLING ||| MIKE SINGER ||| DEAR READER ||| BLAUDZUN ||| ELENA SETIEN ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| CIRCA WAVES ||| REAL ESTATE ||| CAMERON AVERY ||| FRONTIER RUCKUS ||| VENN ||| ALL THEM WITCHES ||| VLADIMIRSKA ||| SERAFYN ||| HURRAY FOR THE RIFF RAFF |||
© 01. April 2017  WESTZEIT ||| Text: Frank Hübner
Konserven

Links

suche