interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
Pop auf Draht - Musik, Literatur, Kunst und Film

A
N
Z
E
I
G
E

Mock - Cartoon

partner - mzes.de

tourbus
service
Europaweiter Nightliner- und Tourtransportservice für Bands und Crews.
>>>mzes.de>>>

lottofoon
Schöner abgreifen. Diesen Monat zu gewinnen:
BRETT NEWSKI
DAN MANGAN + BLACKSMITH
EX HEX
LIVE
LOTTOFOON 12-14
MADISON VIOLET
SIMPLE MINDS
SWISS + DIE ANDERN
VEGAS
>>>lottofoon>>>

Newsletter
Bestell' unseren Newsletter und wir schicken dir monatlich alle wichtigen Infos aus der Westzeit.
>>>Newsletter>>>

suche

a n z e i g e
Abfallcontainer online mieten>>>
Aktenvernichtung online bestellen>>>

Interviews
SWISS + DIE ANDERN - Dem Punk ein neues Gesicht geben
Mit seiner EP ´Schwarz Rot Braun´ hat Swiss schon für mächtig Furore gesorgt. Beim Reeperbahn Festival in Hamburg hat er mit seinem Konzert auf einer Barkasse das Boot ganz schön zum Schwanken gebracht. So massiv haben seine Klänge die mitreisenden Fans zum Toben, Hüpfen und zum Mitgröhlen animiert. Gerade ist Swiss als Vorband der Comedy-Metaller J.B.O. unterwegs und schafft es, auch deren Publikum wunderbar aufzumischen. All’ diese Aktionen von Swiss haben dazu beigetragen, eine Sehnsucht auf sein zweites komplettes Album zu wecken. Bereits 2008 veröffentlicht Swiss die CD ´Es kann nur einer befehlen´, dessen Ruf sich aber kaum über Norddeutschland hinaus verbreitete. Mit ´Große Freiheit´ liegt nun sein aktueller Wurf vor. Und er hat nicht enttäuscht, sondern eher kreativ noch einen drauf gelegt.
>>>interviews>>>
EXIT VERSE - Geoff Farinas innerer Keith Richards
Mit seinem neuen Trio Exit Verse, das dieser Tage sein fulminantes selbstbetiteltes Debüt veröffentlicht, kehrt Geoff Farina zu Stromgitarre und Rocksongs zurück. Dabei hatte er das Thema ´laute Rockmusik´ längst abgehakt. Seit sich seine so ungemein einflussreiche und experimentierfreudige Bostoner Indierock-Band Karate vor rund zehn Jahren trennte, standen für ihn viel mehr leise Klänge und ein deutliches Interesse an der Musik von gestern und vorgestern im Mittelpunkt. Dabei widmete er sich nicht nur als Solist, mit der Band Glorytellers oder im Tandem mit Chris Brokaw der Geschichte von Folk, Blues und Country seit den 1920er-Jahren, er unterrichtete auch an verschiedenen amerikanischen Universitäten.
>>>interviews>>>
ANTILOPEN GANG ||| BRETT NEWSKI ||| EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN ||| EX HEX ||| EXIT VERSE ||| LIVE ||| SWISS + DIE ANDERN ||| VEGAS |||

Kunst
GERMAN POP - Schirn Frankfurt am Main
In Köln präsentiert sich zur Zeit die internationale Pop-Art im Museum Ludwig, in der Schirn in Frankfurt am Main deutet sich in Kürze an, wie deutsche Künstler sich dem Thema widmeten und welche Abweichungen und Varianten zu beobachten sind. Trivialität, Comics, realitätsnahe Dinglichkeit – Anforderungen an eine Kunstrichtung, die die Szene damals überflutete und deren Grenzen nur aus ihrer Grenzenlosigkeit bestand.
>>>Kunst>>>
OUTER SPACE - Bundeskunsthalle Bonn
Vor jedem Raketenstart dasselbe Ritual. Eine Stimme zählt von zehn rückwärts bis auf null die Zeit, die bis zum Abheben des stählernen Monsters vergeht. Eine Erfindung der Raumfahrtspezialisten? Weit gefehlt? Erfunden hat den Zählvorgang der Regisseur Fritz Lang, der für seinen Film „Frau im Mond“ (1929) eine spektakuläres Szenario für den Start einer Rakete suchte. Raketenpionier Hermann Oberth baute für den Film eine Rakete, den von Lang erfundenen Countdown übernahm später die NASA und verzierte damit ihre Raketenstarts.
>>>Kunst>>>
Dezember 2014

olymp
DAN MANGAN + BLACKSMITH - Club Meds
(City Slang / Universal)
>>>konserven>>>

konserven
V.A. - Electri_City – Elektronische_Musik_aus_Düsseldorf

EXIT VERSE - Exit Verse

V.A. - Homieland Vol. 1

ERDMÖBEL - Geschenk

FAUST - j US t

>>>konserven>>>

© 1996-2014  WESTZEIT ||| impressum ||| kontakt
||| powered by ini-i