interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
Pop auf Draht - Musik, Literatur, Kunst und Film

Mock - Cartoon

>>>mzes.de>>>

suche

Interviews
BENNE - Eine leise Kulturrevolution
Ein Künstler, der in jungen Jahren in einem Waisenhaus in Südamerika gearbeitet hat, der durch Argentinien, Bolivien, Chile, Europa sowie Indonesien gereist ist, der eine Zeitlang in Dublin lebte, der seine Kindheit in der Natur verbrachte, und sich zudem viel mit Buddhismus beschäftigte, der sollte das Leben kennen. Die Bilder eben dieser, seiner Erfahrungen hat Benne nun leise lautmalerisch zu einem ´Fotoalbum´ aus Musik werden lassen, in dem er den Hörer tief in seine Seele blicken lässt. „Sich selbst zu sehen und zu spüren, im Großen und Ganzen, das ist ein roter Faden auf dem Album. Ich will aus früheren Fehlern mehr lernen als nur spätere zu vertuschen.“
>>>interviews>>>
CHEFKET - „Ich bin nicht in der Welt, um gegen Rassismus anzukämpfen!“
„Rap-Poet“ wird er genannt, selber bezeichnet er sich als „der glücklichste Rapper der Welt“: Chefket schwimmt weit abseits der 08/15-Mainstream-Gewässer. Er ist das Gegenteil des klischeebehafteten erfolgreichen Rappers – er ist positiv, beleidigt nicht und zeigt kein Interesse an Prunk und Proll. „Ich sehe mich nicht in einem Musikvideo umgeben von schönen Frauen aus einem Hubschrauber steigen und dabei Goldketten tragen“, lacht er im Gespräch, „das muss nicht sein.“ Der erfolgsbedingte Höhenflug blieb bei ihm aus. Dafür ist ihm zu sehr bewusst, dass nichts selbstverständlich ist.
>>>interviews>>>
BENNE ||| CHEFKET ||| HADLEY McCALL THACKSTON ||| HALEY HEYNDERICKX ||| KOPFECHO ||| PHANTASTIC FERNITURE ||| REX ORANGE COUNTY ||| SLAVES |||

Kunst
KUNST UND KOHLE - Museum Küppersmühle für Moderne Kunst in Duisburg und 16 weitere Standorte
Zahlen, bitte! 17 Museen, 13 Städte, rund 150 künstlerische Positionen – ein Thema: Das Ende der Steinkohleförderung in Deutschland und seine Bedeutung für das Selbstverständnis der Städte und Menschen im Ruhrgebiet. Das städteübergreifende Projekt „Kunst & Kohle“ versammelt ein breites Spektrum künstlerischer Sichtweisen auf die Beziehung der Menschen zum schwarzen Gold. Kohle und Stahl, die beiden Stoffe, mit denen das Ruhrgebiet schicksalhaft verbunden ist, sind auch wichtige Materialien in vielen Installationen von Jannis Kounellis. Mit der Eröffnung der „Hommage an Jannis Kounellis“ wird sowohl der Pionier der Arte Povera als auch mittelbar die Region geehrt, die so eng mit den bevorzugten Werkstoffen des Künstlers verknüpft ist.
>>>Kunst>>>
Liu Xiaodong "Langsame Heimkehr" - Kunsthalle Düsseldorf
In Asien ist der chinesische Maler Liu Xiaodong längst ein Superstar der Kunstszene. Er gehört zu einer Künstlergeneration, die unter dem Einfluss der Avantgardegruppen der sogenannten Neuen Welle ’85 den Aufbruch in eine neue Zeit vorantreiben wollte und friedlich auf dem Platz des Himmlischen Friedens demonstrierte. Seine neorealistischen Gemälde sind Momentaufnahmen gesellschaftlicher Vielfalt und der Bedingungen des Menschseins in der Gegenwart. In der weltweit ersten umfassenden Retrospektive zeigt die Kunsthalle Düsseldorf gemeinsam mit dem NRW-Forum Düsseldorf Arbeiten aus den Jahren 1983 bis 2018. Unter dem Titel ´Langsame Heimkehr´ sind rund 60 Gemälde, Bildskizzen, Fotografien, übermalte Fotografien, eine digitale Malmaschine, Tagebuchnotizen sowie der Avantgardefilm ´The Days´ zu sehen.
>>>Kunst>>>
August 2018

olymp
BEN KHAN - Ben Khan
(Dirty Hit/Caroline International)
>>>konserven>>>

konserven
CRAFT - White Noise And Black Metal

THE ESSEX GREEN - Hardly Electronic

MICHAEL NAU - Michael Nau And The Mighty Thread

PHANTASTIC FERNITURE - Phantastic Ferniture

CLAUDIO F BARONI - Motum

>>>konserven>>>


© 1996-2018  WESTZEIT impressum | datenschutz | kontakt