interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
Pop auf Draht - Musik, Literatur, Kunst und Film

A
N
Z
E
I
G
E

Mock - Cartoon

>>>mzes.de>>>

lottofoon
Schöner abgreifen. Diesen Monat zu gewinnen:
AND THE GOLDEN CHOIR
AWOLNATION
CANE HILL
ERIK COHEN
FRANZ FERDINAND
LOTTOFOON 02-18
MARLON WILLIAMS
MASSENDEFEKT
OF MICE & MEN
>>>lottofoon>>>

Newsletter
Bestell' unseren Newsletter und wir schicken dir monatlich alle wichtigen Infos aus der Westzeit.
>>>Newsletter>>>

suche

Interviews
MASSENDEFEKT - Mit Babyschritten auf der Karriereleiter
„Lass den mal, geht gleich wieder.“ So klingt es, wenn die Jungs von Massendefekt streiten. Und das sagt viel aus über die Freunde, die im Jahr 2001 zunächst nur eine Übergangsband für ein Benefizkonzert planten. 17 Jahre später bringen die Düsseldorfer Lokallieblinge mit ´Pazifik´ ihr siebtes Album heraus. Und das ist wesentlich aggressiver und diesmal auch politisch konkreter, als die ursprünglich noch so unpolitische Agenda der Band. In ihrer Heimat bringen ihre melodischen Punkrock-Songs die Fans auch in den ganz großen Hallen zum Tanzen. Und nach dem Konzert haben sie immer ein offenes Ohr und Bier für ihre Gäste. Diese Runde geht jetzt aber mal auf uns: Viel Spaß mit Sänger Sebastian Beyer.
>>>interviews>>>
ERIK COHEN - "Papa, ist das auch Queen?"
Die allmorgendliche Fahrt zum Kindergarten nahm eine besondere Wendung, als mein Filius nach den ersten paar Takten der im Player befindlichen Scheibe eben diese Frage stellte. Ja, es lief ´III´ von Erik Cohen und das wohlwollende Nicken des Vorschulkinds und das dazugehörige Lächeln ließ pure Zufriedenheit erahnen. Ja, der Junge schätzt in seinem juvenilen Alter gute Rockmusik und wirkte nicht mal sonderlich überrascht über die Qualitäten des neuen Erik Cohen-Albums. Denn nicht nur Freddy und Konsorten wussten die großen Hymnen zu zelebrieren...
>>>interviews>>>
AND THE GOLDEN CHOIR ||| AWOLNATION ||| CANE HILL ||| ERIK COHEN ||| FRANZ FERDINAND ||| MARLON WILLIAMS ||| MASSENDEFEKT ||| OF MICE & MEN ||| TWOONACOUCH |||

Kunst
BASQUIAT "BOOM FOR REAL" - Schirn Kunsthalle Frankfurt/Main
Er war der jüngste Künstler, der jemals an einer Documenta teilgenommen hat. Er war der erste afroamerikanische Künstler, der in der hauptsächlich weißen Kunstwelt der USA den Durchbruch schaffte. Jean-Michel Basquiat (1960–1988), der wissensdurstige Autodidakt, der Ruhelose, getrieben von einem hypomanischen Schaffensdrang, hat sich mit großen Lettern in die Geschichte der Kunst des 20. Jahrhunderts eingeschrieben. Mehr als 30 Jahre nach Basquiats letzter Präsentation in einer öffentlichen Sammlung in Deutschland widmet die Schirn dem Werk des Ausnahmekünstlers eine große Einzelausstellung und zeigt eine Auswahl von über 100 Werken.
>>>Kunst>>>
Akademie [Arbeitstitel] - Kunsthalle Düsseldorf
Der Themenkomplex „Archiv“ steht im Zentrum der dritten Schau des Jubiläumsjahrs der Kunsthalle Düsseldorf. Es geht darum, wie heutige Kunstproduzenten vom historischen Erbe und durch die Nähe von Institutionen und Akademien beeinflusst werden. Die Kunsthalle hat dazu Lehrende und Studierende der Kunstakademien Düsseldorf und Münster sowie der KHM Köln eingeladen, die Idee des Archivs aus einem gegenwärtigen Blickwinkel kritisch zu verhandeln. Über einen Zeitraum von 16 Wochen werden nun 100 Projekte der Teilnehmer im kontinuierlichen Wechsel gezeigt, womit der Prozess der Erarbeitung selbst zum Ausstellungsgegenstand wird.
>>>Kunst>>>
Februar 2018

olymp
ERIK COHEN - III
RYL NKR / Rough Trade
>>>konserven>>>

konserven
ANNA BURCH - Quit The Curse

CALEXICO - The Thread That Keeps Us

BLACK REBEL MOTORCYCLE CLUB - Wrong Creatures

BELLE ADAIR - Tuscumbia

SCHLAMMPEITZIGER - Damenbartblick auf Pregnant Hill

>>>konserven>>>

© 1996-2018  WESTZEIT ||| impressum ||| kontakt