interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
HELGE SCHNEIDER - Globus Dei

(Tacheles/Roof/Indigo)
50 Jahre Helge. Zum Jubiläum beschenkt er uns reich. Z. B. mit einem neuen Hörbuch seines letzten Romans „Globus Dei“. Wer schon mal ein Buch von Helge Schneider gelesen hat, wird wissen, dass man das nicht unter Literatur einordnen kann. Auch seine Bücher sind, wie alles, was er anfasst, purer Jazz. Sie folgen keiner Stringenz, sie sind Improvisationen. Auf der Bühne ist das genial, denn man erlebt den Augenblick mit. Auf Papier ist es ein Problem, denn der fixierte Text widerstrebt der Improvisation. Somit ist ein Hörbuch die angenehmste Form eines Schneider-Buches, denn man kann es als Performance genießen. 4
© 01. Oktober 2005  WESTZEIT ||| Text: Dennis Behle
Vorlesungs-verzeichnis

Links

suche