interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
ELFRIEDE JELINEK - Jackie

 
intermedium/Hörsturz
Die Österreicherin (die ganz zu Recht große Probleme mit ihrer Heimat hat) ist eine sehr mutige, entschlossene und kämpferische Frau. Ihre Arbeiten für Bühne oder Radio sind keine leichte Kost, verweigern sich aber dem Verständnis nie völlig. Für ihr morbid-artifizielles Portrait der Kennedy-Witwe erhielt sie verdientermaßen den Hörspielpreis der Kriegsblinden. Die Dialektik von Fleisch und Kleid(ung), Licht und Haar - Jelinek seziert die Entmenschlichung des Kunstwesens Jackie. Die selbstquälende Langeweile, die schnell in Gleichgültigkeit umschlägt ("Egal!") und nur im Philosophieren über's Scheinbare vergeht wird von Marion Breckwoldt mit gekonnten Tempowechseln und präziser Beton(ier)ung vorgetragen. 5

Weitere Infos: www.intermedium-rec.com
© 12. Juli 2004  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Vorlesungs-verzeichnis

Links

suche