interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
MAX GOLDT - Chloroformierte Vierzehnjährige im Tweedkostüm

 
Hörbuch Hamburg
Man kann den Jahreslauf durch astronomische Beobachtungen erkunden, man kann aber auch einfach die CD-Veröffentlichungen der Mitschnitte Goldtscher Lesungen als Meßlatte verwenden. Mit schöner Regelmäßigkeit erscheinen schon seit über 10 Jahren Doppel-CDs mit vom Meister zumeist vor Publikum, manchmal aber auch im Studio gelesenen Texten. Jene sind alt (hier z.B. eine 92er Fassung von "Oma Lüneburg...") oder neu, fast immer aber schon in gedruckter Form verfügbar. Wobei die Diktion von Onkel Max mindestens genauso viel Hörspaß bietet wie die gedrechselten Kleinodien der Formulierungs-, Satzverschachtelungs- und vor allem Abschweifungskunst selbst. Gern werden alte Texte einer Überarbeitung unterzogen - hier etwa mal wieder die drei legendären Tingeltangeltänzerinnen aus der Ukraine. Goldt-Aficionados können sich in die Versionsanalyse vertiefen, Einsteiger werden eine ganz besondere Parallelwelt entdecken, der sie sich sicher nicht so leicht zu entziehen vermögen werden.

Weitere Infos: www.hoerbuch-hamburg.de
© 01. Juli 2013  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Vorlesungs-verzeichnis

Links

suche