interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
B/B/S/ - 19.01.2017 Galerie Grölle Wuppertal

 
Der sachlich-nüchterne Galerieraum des Grölle pass:projects scheint geradezu geschaffen für intime Sessions, Improvisation und kreative Imagination. Ein Labor für Experimente. Seit 15 Jahren bietet die Konzertreihe „Fragments“ Künstlern aus unterschiedlichen Genres der elektronischen Musik eine Bühne. Seit vier Jahren finden die Konzerte hier in der Galerie in Elberfeld statt. Wobei man wohl genauer von immersiven Performances sprechen sollte, denn Bühnen- und Zuschauerraum sind praktisch eins. Ideale Voraussetzungen für das Konzert der Supergroup des norwegischen Labels Miasmah, das 2017 sein 10-jähriges Jubiläum feiert. B/B/S/ ist von seinem Wesen her eine Live-Band, ein experimentelles Power-Trio für improvisierte Musik mit Elementen des Free-Form Jazz, atmosphärischen Drones und abstraktem Krautrock. Erik Skodvin, Aidan Baker und Andrea Belfi spielten in der Galerie Grölle zwei Sets mit Auszügen aus ihrem aktuellen Album „Palace“ sowie eine Zugabe. Ruhe, Anspannung und treibende, fast psychedelische Sounds waren in einem dialogischen Konzept eingebettet. Eine gleichzeitig konzentrierte wie auch mitreißende Performance.
Text + Photo: Till Barz
© 01. März 2017  WESTZEIT
Live-Reviews

Links

suche