interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt

A
N
Z
E
I
G
E

AM SONNTAG BIST DU TOT - Ascot Elite

 
Nach dem einschlagenden Erfolg der tiefschwarzen Komödie THE GUARD – EIN IRE SIEHT SCHWARZ setzt Regisseur John Michael McDonagh mit AM SONNTAG BIST DU TOD (armselig eingedeutschter Titel übrigens…) seine Reise in Irlands Einöde fort. Wieder einmal füllt Brendan Gleeson seine Rolle optimal aus. Diesmal als Pfarrer einer umtriebigen Dorfgemeinschaft, die er als spirituelles Vorbild zu leiten hat. Obwohl die Beschreibung gut auf die Leichtigkeit von Filmen wie DON CAMILLO UND PEPPONE oder auf die ‚hau drauf‘- Allüren diverser Bud-Spencer-Klassiker verweisen könnte, wird bereits in der ersten Szene klar, dass dieses Kinoerlebnis um einiges düsterer werden soll, als man es sich jemals ausgemalt hätte, zudem gespickt mit hyperrealen Momenten und überaus großzügig in seiner Auseinandersetzung mit den großen Themen des Lebens: Leben und Tod, Schuld und Sühne, Glaube und Wissen. Dabei wirkt er jedoch nie abgehoben sondern zutiefst menschlich, was an dem fabelhaften Ensemble liegt, insbesondere an Brendan Gleeson, der es meisterhaft versteht zwischen den feinen Nuancen von Komik und Tragik zu changieren.
James Lavelle (Brendan Gleeson) war nicht immer ein Mann der Kirche, der Verlust seiner Frau jedoch brachte ihn auf den spirituellen Pfad und in die Gemeinde eines Dorfes irgendwo an der irischen Küste: man kennt sich, man schätz einander und horcht auf wenn jemand bedroht wird. Dass dies jedoch nicht immer der Fall war, beweist die unmissverständliche Todesdrohung, die Priester Lavelle im Verlauf einer Beichte erhält. Eine Woche hart er Zeit mit seinem Leben abzuschließen, denn am folgenden Sonntag soll er seinem ‚Henker‘ entgegentreten, welcher in jungen Jahren von einem Geistlichen sexuell misshandelt worden war. Bis zum hochdramatischen Finale bleibt dieser ‚Kreuzweg‘ ein wendungsreicher Parcours, den man so schnell nicht vergisst.
IE/ GB 2014, Regie: John Michael McDonagh
Darsteller: Brendan Gleeson, Chris O’Dowd, Kelly Reilly, Aidan Gillen u.a.
Kinostart: 23.10.2014

Weitere Infos: www.AmSonntagBistDuTot.de
© 14. Oktober 2001  WESTZEIT ||| Text: ellen_paris
Filme

Links

suche