interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
JEFF LYNNE´S ELO - Live in Hyde Park

 
(Eagle Vision / Universal)
Darf man so etwas? Auf dem Cover prangt nicht nur der Bandleader, sondern auch ein ELO-Logo, dass an das gute alte Electric Light Orchestra erinnert. Natürlich performt Jeff Lynne vor gut 50000 Besuchern subjektiv alle großen Hits seiner ehemaligen Band, allerdings nicht mit den ehemaligen (Original-) Musikern. Im Labelinfo wird an die Original-Band erinnert... Gut, der Sound ist astrein, die gefilmten Bilder von hoher Qualität. Doch ELO sieht man ja nicht wirklich auf der Bühne. Da ist der Bonus-Beitrag „Mr Blue Sky“ schon eher interessant. Hmm. **

Weitere Infos: www.eagle-rock.com
© 01. Oktober 2015  WESTZEIT ||| Text: Ralf G. Poppe
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche