interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
BETONTOD - Viva Punk - Mit Vollgas durch die Hölle

 
(earMUSIC/edel)
20 Jahre gibt es Betontod, die wilde Punkband aus Rheinberg schon. Gleich zu Anfang stellen sie die Frage: „Bist du bereit für ein neues Leben?“ Betontod wären wohl von Beginn an bereit gewesen, doch dauerte es ein wenig, bis das letzte Studioalbum „Entschuldigung für nichts“ vor ziemlich genau einem Jahr die Top 10 der deutschen Albumcharts knackt. Manchmal scheinen gute Dinge einfach ihre Zeit zu brauchen. Wenn diese Zeit aber reif ist, wie sie es im Falle von Betontod zu schein scheint, dann geht die Band hin und brennt Feuerwerk von 20 Nummern mit hohem Mitsingfaktor ab, dass es nur so scheppert. Obwohl die musikalische Form weit mehr als Punkrock beinhaltet, kommen Betontod thematisch, wie stilistisch unmissverständlich und immer auf den Punkt. Denn das mit dem Vollgas, dass ist schon mehr als korrekt beschrieben. Die Kameraleute haben ganz schön geackert und geschmackvolle Bilder geliefert. Der Klang ist auch klasse. Als Bonus enthalten die Video-Versionen von "Viva Punk - Mit Vollgas durch die Hölle" noch eine 37-minütige Geschichtsstunde zur Gruppe plus sämtlicher bisher produzierter Musikclips. Dann kann man wirklich nicht meckern! 4
© 01. November 2013  WESTZEIT ||| Text: Franz X.A. Zipperer
Video/DVD/CD-ROM

Links

suche