interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
VOLKER STRÜBING - Das Mädchen mit dem Rohr im Ohr und der Junge mit dem Löffel im Hals

 
Verlag Voland & Quist, 142 S., 14,90 EUR
Der lesebühnengestählte Fernseh-Doku-Macher (ganz groß: "Nicht der Süden") und Kurz-Trickfilmer Strübing versammelt in seinem jüngsten Buch wieder ganz normale Unglaublichkeiten des Alltags. Und das mit dem ihm eigenen, in den langen Jahren bei LSD und "Chaussee der Enthusiasten" trainierten, spöttischen Humor. "Pizza Vegetaria" z.B. zeichnet als durchaus realistische Schilderung eines abendlichen Spontaneinkauf(versuch)s eine "Falling Down"-Situation nach. Wo Bruce Willis sich aber schließlich in Selbstjustiz ergeht, bleibt Strübing lieber bei Gewaltfantasien. Auch sehr schön die folgende pointenreiche Beziehungsminiatur "Irgendwas mit Rosen" und dann - ach eigentlich ist jede der 24 Geschichten wundervoll. 10 davon gibt’s auf der beiliegenden CD als Autorenlesung und eine als audio-only-bonus.

Weitere Infos: www.voland-quist.de
© 01. September 2013  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Liesmich.txt

Links

suche