interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
BRANDSTIFTER - Asphaltbibliotheque

 
(Ventil, 96 Seiten, 17,90 Euro)
In den Vorzeiten der Smartphones und SMS, des Twitterkrams und Facebook-Terrors bediente sich Mensch dessen, was ein paar Jahrhunderte lang unbedingt zur Erinnerungskultur gehört: des Schmier-, Notiz-, Einkaufs-, Mitteilungs- und Erinnerungszettels: „Bitte keine Lebensmitel vor meine Türe schmeisen Danke“. Finden und Archivieren – das gehört spätestens seit 1998 zum künstlerischen Betätigungsfeld von Brandstifter (Stefan Brand). In der von mir gegründeten „Asphaltbibliotheque“ sammelt sich seit dem unzähliges, im öffentlichen Raum gefundenes Material an, das der Künstler selbst oder von Zuträgern erhält. Beispiele dieses alltäglichen, manchmal in seiner Banalität kaum zu überbietender Krams, den Brandstifter seither in diversen Ausstellungen und Kunstaktionen aus der Öffentlichkeit für die Öffentlichkeit präsentierte, enthält das reich bebilderte Buch, in dem der Künstler zusätzlich und ausführlich vom Sammeln und seinen Folgen erzählt: „Bitte Windeln mitbringen Danke.“
© 01. Juni 2013  WESTZEIT ||| Text: Klaus Hübner
Liesmich.txt

Links

suche