interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
FRANK WILLMANN (HG.) - Leck mich am Leben

 
Verlag Neues Leben, 272 S., 19,95 EUR
Noch ein Buch zu "Punk im Osten", in dem all die Veteranen (und einige andere) ihre Erinnerungen an die gute/schlechte alte Zeit verbreiten. U.v.a. "Electric" Galenza und "Zonic" Pehlemann, Henryk Gericke (mit dem gleichen Ostmode-Text zu "Allerleirauh" & Co. wie bei Anne Seeck) und Bert Papenfuß, Heinz Havemeister und Dirk Moldt: einige Texte sind ärgerlich (etwa Galenzas Intro) oder von der schwer erträglichen "wir waren aber die Coolsten/Härtesten/Subversivsten/etc."-Attitude geprägt (hier sticht Herr Moldt hervor), anderes wählt eine nostalgiefreie, beinahe literarische Perspektive (hier müssen Damtew und Kröchert genannt werden) auf die Zeit, die auch mich prägte. Eher ein atmosphärisches Anekdoten- denn faktenorientiertes Sachbuch und somit eine schöne Ergänzung zum "Begehren anders zu sein".

Weitere Infos: www.verlag-neues-leben.de
© 01. Februar 2013  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Liesmich.txt

Links

suche