interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
TIGER & TURTLE – MAGIC MOUNTAIN - Eine Landmarke in Duisburg von Heike Mutter und Ulrich Genth

 
(Hatje Cantz, 224 Seiten, 160 Abb., 29,80 Euro)
Eine verlorene Region ist das Ruhrgebiet längst nicht mehr. Aus dem einstigen Kohle- und Stahlrevier entwickelte sich eine großstädtisch geprägte Gesamtmetropole, die neben einer gehäuften Kulturvermittlung das Image einer Shopping-Mall und eines liebenswerten Grüngürtels in industrieller Landschaft bekam. Industrie und Landschaft dokumentiert in unübersehbarer Präsenz die Großskulptur „Tiger & Turtle – Magic Mountain“ von Heike Mutter und Ulrich Genth in Duisburg. Sie dient nicht nur als Landerkennungsmarke und Beleg einer ausgeprägter Ingenieurskunst im Ruhrgebiet, sie dient vor allem durch ihre Form einer großzügig geschwungenen Achterbahn als gangbar gemachte Wegleite, deren unterschiedlich steile Treppen und das Auf und Ab ihrer geschwungenen Präsenz einen Erkundungspfad darstellen. „Tiger & Turtle“ ist die Siegerskulptur eines internationalen Wettbewerbs zur optischen Verschönerung der Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg-Wanheim. Ein prachtvoller Bildband beschreibt das Objekt und seine Einbindung in die vorhandene Kulturlandschaft Ruhrgebiet.
© 01. Oktober 2012  WESTZEIT ||| Text: Klaus Hübner
Liesmich.txt

Links

suche