interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
DIETER MEIER - Out Of Chaos

 
Edel Germany, 328 S., 36,00 EUR
Wer den Schweizer Bankierssohn nur von Yello kennt, verpasste bisher den Einblick in ein faszinierendes Gesamtkunstwerkerleben, das neben Musik eben auch Performance, Bildende Kunst und Film umfasst. Sein "autobiografisches Bilderbuch" stattete Meier mit vielen privaten Fotos, einer chronologischen Kurzübersicht über seine Arbeiten und natürlich auch einem ausführlichen "Kapitel Yello" aus. Yellos ElektroPop ist über jeden Zweifel erhaben, aber mich faszinieren gerade die den Konzepten von Fluxus und Dada nachspürenden Performances (z.B. "Two Words", "5 Tage", "Gangbestätigung") aus der Zeit um 1970, aber auch Meiers Reflexionen über den Fetisch "Gold". Sein großbürgerlicher Habitus (ver)birgt einen anarchischen Schalk und (Selbst)Ironie scheint auch durch dieses tolle Buch.

Weitere Infos: www.edel.com
© 01. Juli 2012  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Liesmich.txt

Links

suche