interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
NORA GOMRINGER - Ich werde etwas mit der Sprache machen

Voland & Quist, 130 S., 14,90 EUR
Ihr Vater ist der Nestor der Konkreten und Visuellen Poesie (der u.v.a. bei Reclam zwei höchst empfehlenswerte Anthologien hierzu herausgegeben hat), sie selbst hat schon fünf recht erfolgreiche Lyrikbände vorgelegt. Zeit also, auch die weit verstreut erschienenen Glossen, Essays, Skizzen, Reden etc. in einem Band zusammenzufassen. In den teils sehr privaten Überlegungen und der offen zugestandenen Bewunderung für den Vater spiegelt sich stets das Bild einer unabhängigen, für die (Ausdrucks)Möglichkeiten der Sprache brennenden Künstlerin, die jenseits des Akademischen ihren Weg vom Poetry Slam zum "Kulturpreis Deutsche Sprache 2011" fand. Daß dieses Buch auch gestalterisch gelungen ist, muß da nicht gesondert herausgehoben werden - oder?

Weitere Infos: www.nora-gomringer.de
© 01. Mai 2012  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Liesmich.txt

Links

suche