interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
MICHELE RABBIA/GIANLUCCA PETRELLA/EIVIND AARSET - Lost River

 
ECM/Universal
Es dauert fast eine ganze Minute, ehe sich im opener "Nimbus" aus dunkel-ambientem Rauschen und leisem Donnern eine zarte Posaunenlinie erhebt – diese CD wendet sich ganz klar an jene ECM-Fans, die Molværs "Khmer" und "Solid Ether" oder Aarsets "Dream Logic" im Regal stehen haben. Der italienische drummer Rabbia erfreut sich genauso an seinem EffektgerätePark wie der berühmte norwegische Saitenstreichler, beide haben das Konzept in zahlreichen gemeinsamen Konzerten verfeinert und endlich Rabbias Landsmann Petrella überzeugt, eine Art Melodiestimme zu den soundscapes hinzuzufügen. Klassische Trommelarbeit findet hier nirgends statt, die perkussive Struktur bleibt offen und stets näher am Erfühlten als am Gezählten. Auch konventionelle GitarrenAkkorde fehlen weitgehend, Aarset setzt an ihre Stelle Stimmungen oder GeräuschTexturen und Petrellas modeste Posaune passt sich in diese entschärfte Form von AmbientDrone bestens ein. Jon Hassel Fans sollten hier unbedingt mal reinhören!
****

Weitere Infos: www.ecmrecords.com
>>>Fear No Jazz>>>
CHRISTIAN MEAAS SVENDSEN ||| MARTIN TINGVALL ||| SEBASTIAN GRAMSS' STATES OF PLAY ||| JAZZJANZKURZ ||| CHICK COREA & THE SPANISH HEART BAND ||| ROBBEN FORD & BILL EVANS ||| DAS KAPITAL ||| CHRIS BROKAW ||| DOCK IN ABSOLUTE ||| JAZZJANZKURZ ||| DARK STAR SAFARI ||| PAAL NILSSEN-LOVE & KEN VANDERMARK ||| ANTHONY PATERAS ||| JAZZJANZKURZ ||| ENSEMBLE MUSIKFABRIK ||| SENDECKI & SPIEGEL ||| HENRIK MUNKEBY NØRSTEBØ / DANIEL LERCHER / JULIE ROKSETH ||| BOBBY SPARKS II ||| JAZZJANZKURZ ||| DWIGHT TRIBLE ||| BRUUT! ||| THEON CROSS ||| ABISKO LIGHTS ||| GOMRINGER/SCHOLZ ||| DOMINIC MILLER ||| JAZZJANZKURZ ||| ELLEN FULLMAN & OKKYUNG LEE ||| JOEL HARRISON ||| MINUA ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| BRASKIRI ||| WOJTEK MAZOLEWSKI QUINTET ||| SIGHFIRE ||| FLEXKÖGEL ||| CLARA HABERKAMP ||| MANFRED KRUG ||| JAZZJANZKURZ ||| LISA BASSENGE ||| GET THE BLESSING ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| FERENC UND MAGNUS MEHL QUARTETT ||| MØSTER! ||| LULO REINHARDT ||| CLAUDIO F BARONI ||| HENNING SIEVERTS SYMMETHREE ||| ONYX COLLECTIVE ||| THE JAMIE SAFT QUARTET ||| THE END |||
© 01. Juli 2019  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla ||| Datenschutz
Konserven


suche