interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
GEORGE BENSON - Walking To New Orleans

 
(Rough Trade)
George Benson bleibt der Tribut-Ecke treu. Nachdem er sich auf seinem letzten Album ´Inspiration´ vor Nat King Cole verbeugt hat, erweist er auf ´Walking To New Orleans´ Chuck Berry und Fats Domino seinen Respekt. Musste es vor sechs Jahren noch ein großes Orchester sein, so hat er sich dieses Mal mit vier der berühmten Nashvile Cats begnügt. Aufgenommen wurde in den Ocean City Studios zu New Orleans. Ob er dahin zu Fuß gelaufen ist, bleibt sein Geheimnis... Kein Geheimnis ist das hörbare Vergnügen, dass er bei den Aufnahmen der Songs von Chuck Berry (´Nadine (Is It You?)´, ´Memphis, Tennessee´, ´Havanna Moon´) und Fats Domino (´Ain’t That A Shame´, ´I Hear You Knocking´, ´Blue Monday´) hatte. Unsterblicher Soul, Pop und Rock’n’Roll der 50s und 60s für die Gegenwart aufgefrischt... - das ist authentisch und musikalisch eine Delikatesse.
****
>>>Floorfashion>>>
HOODNA ORCHESTRA ||| THE CHEMICAL BROTHERS ||| ANDERSON .PAAK ||| BUDOS BAND ||| MARVIN GAYE ||| MO´HORIZONS ||| BOBBY OROZA ||| SHAYNA STEELE ||| LIZZO ||| CONNIE CONSTANCE ||| CONNIE CONSTANCE ||| THE GREEN MAN & KINGZ ||| MATT ANDERSON ||| LEE FIELDS ||| KEVIN GARRETT ||| ELI ´PAPERBOY´REED ||| TRISTAN ||| MODESELEKTOR ||| COCHEMEA ||| HAJK ||| JEANGU MACROOY ||| JAMES MORRISON ||| NUBIYAN TWIST ||| VÖK ||| NICK WATERHOUSE ||| REESE WYNANS AND FRIENDS ||| DJ. FLUGVÉL OG GEIMSKIP ||| ICE CUBE ||| EMILY KING ||| THE DELINES ||| TIWAYO ||| FARAI ||| ANDERSON. PAAK ||| CHARLES BRADLEY ||| MARQUIS HILL ||| WINSTON McANUFF & FIXI ||| ONOM AGEMO & THE DISCO JUMPERS ||| SAVAGES Y SUEFO ||| ELEKTRO GUZZI ||| EXTRAWELT ||| MY BABY ||| CROOKED MAN ||| HANNA FEARNS ||| PAJARO SUNRISE ||| PARCELS ||| PRINCE ||| ZAPP ||| V. A. ||| ROOSEVELT ||| JOSE JAMES |||
© 01. Mai 2019  WESTZEIT ||| Text: Claus Mörtl ||| Datenschutz
Konserven


suche