interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
THE SPECIALS - Encore

 
(Universal)
Es gibt noch einen Nachschlag. 38 Jahre nach dem ketzten Longplayer der Ska-Legende The Specials bekommen die Fans jetzt ihre Zugabe (´Encore´). Zehn brandneue Songs aus dem Niemandsland zwischen Punk, Reggae und Pop. Den Charme des Ska macht nach wie vor seine Energie und Intensität aus. Und seine sozial-kritische und anti-rassistische Haltung. Davon erzählen Songs wie ´B.L.M.´ (‚Black Lives Matter’), ´10 Commandments´ oder ´Embarassed By You´. Nicht zuletzt, weil Terry Hall einer der begnadetsten britischen Songwriter seit Lennon/McCartney ist. Und sie haben ein großartiges Händchen, wenn es darum geht, altes Liedgut in einen neuen Kontext zu überführen wie beim Opener ´Black Skin Blue Eyed Boys´ von den Equals, ´The Lunatics´ von (Terry Halls) Fun Boy Three oder den Anti-Waffen-Song der Valentinos ´Blam Blam Fever´. Bleiben wir kurz in diesem Zusammenhang und in Anlehnung an die 9mm-Patrone von Smith & Wesson... – auch nach 38 Jahren sind Terry Hall und seine Mitstreiter immer noch ‚special’. Aber die Specials sind auf friedlicher Mission, wie sie im finalen Song des Albums unmissverständlich auf den Punkt bringen: ´We Sell Hope´. Zugabe...!
*****
>>>Rock & Pop>>>
BETTER OBLIVION COMMUNITY CENTER ||| DEERHUNTER ||| THE COATHANGERS ||| BAYONNE ||| PAMELA MÉNDEZ ||| MOTORPSYCHO ||| DIE GOLDENEN ZITRONEN ||| DIE HEITERKEIT ||| DIE TÜREN ||| QUICKSILVER ||| C’MON TIGRE ||| DIE ÄRZTE ||| JADU ||| THE SPECIALS ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| BEIRUT ||| TELEKINESIS ||| PERFECT SON ||| GIRLPOOL ||| FEWS ||| DAVE HAUSE ||| CHIEFLAND ||| ROYAL TRUX ||| DU BLONDE ||| STEVE GUNN ||| LEX AUDREY ||| FEELS ||| DESPERATE JOURNALIST ||| SPIELBERGS ||| C'MON TIGRE ||| NEØV ||| BENNY SINGS ||| THE JAPANESE HOUSE ||| SUBWAY TO SALLY ||| YOLA ||| FERRIS MC ||| BLAQK AUDIO ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| MICHAEL ROTHER ||| ROBERT GLÄSER ||| HOLLYDAYS ||| AT PAVILLON ||| ADEL TAWIL & FRIENDS ||| SUZIE TRIO ||| WOODEN PEAK ||| WITHIN TEMPTATION ||| WHITE LIES ||| FORM FOLLOWS FUNCTION ||| A PALE HORSE NAMED DEATH ||| BARELY AUTUMN |||
© 01. März 2019  WESTZEIT ||| Text: Claus Mörtl ||| Datenschutz
Konserven


suche