interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
DIE HEITERKEIT - Was Passiert Ist

 
Buback/Indigo
"Was passiert ist"? Das kann ich euch genau sagen! Stella Sommers grandiose, immer wieder anders an die Dinge herangehende und doch sofort wieder erkennbare, will sagen wandelbare und doch mit dem raren Siegel der Unverwechselbarkeit, ja der Einzigartigkeit, versehen Band "Die Heiterkeit" hat ein neues Album fertig und es ist – man möchte es kaum glauben und ich getraue es mir angesichts der drohenden Zerstörung meines über die Jahre gezüchteten "hat immer was zu mäkeln"-Gestus fast nicht zu schreiben – ein nahezu perfektes. Im dunkel-kühlen Gesang der stets etwas entrückt (auf manche vielleicht auch arrogant) wirkenden Chefin verbinden sich die Traditionslinien der (samtenen) Untergrund-Diva Nico (den Vergleich bringen nun wirklich alle) mit der selbstbewussten Unterhaltungskunst einer Daliah Lavi. Die Chor- und Keyboardflächen, die zarten Posaunen- oder Klavierlinien zur melancholischen Bass-percussion-Basis – auch das ist einfach große Kunst, höchst gelassen zelebriert. Und die Texte beschreiben Einsamkeit und Weltverlorenheit mit Bildern, die auch Else Lasker-Schüler gewählt hätte, wäre sie 125 Jahre später geboren.
******

Weitere Infos: www.dieheiterkeit.de
>>>Rock & Pop>>>
BETTER OBLIVION COMMUNITY CENTER ||| DEERHUNTER ||| THE COATHANGERS ||| BAYONNE ||| PAMELA MÉNDEZ ||| MOTORPSYCHO ||| DIE GOLDENEN ZITRONEN ||| DIE TÜREN ||| QUICKSILVER ||| C’MON TIGRE ||| DIE ÄRZTE ||| JADU ||| THE SPECIALS ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| BEIRUT ||| TELEKINESIS ||| PERFECT SON ||| GIRLPOOL ||| FEWS ||| DAVE HAUSE ||| CHIEFLAND ||| ROYAL TRUX ||| DU BLONDE ||| STEVE GUNN ||| LEX AUDREY ||| FEELS ||| DESPERATE JOURNALIST ||| SPIELBERGS ||| C'MON TIGRE ||| NEØV ||| BENNY SINGS ||| THE JAPANESE HOUSE ||| SUBWAY TO SALLY ||| THE SPECIALS ||| YOLA ||| FERRIS MC ||| BLAQK AUDIO ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| MICHAEL ROTHER ||| ROBERT GLÄSER ||| HOLLYDAYS ||| AT PAVILLON ||| ADEL TAWIL & FRIENDS ||| SUZIE TRIO ||| WOODEN PEAK ||| WITHIN TEMPTATION ||| WHITE LIES ||| FORM FOLLOWS FUNCTION ||| A PALE HORSE NAMED DEATH ||| BARELY AUTUMN |||
© 01. März 2019  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla ||| Datenschutz
Konserven


suche