interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
PAMELA MÉNDEZ - Time

(Promote Love Records / Recordjet / Edel)
Auf ihrem eigenen Label bringt die Schweizerin ihr zweites Album - das Debüt „I Will Be Loved“ erschien 2011 - heraus. Es ist eines dieser Alben, die nicht direkt ins Herz oder ins Bein gehen. Dazu ist es zu verwinkelt, abstrakt, unkommerziell, unkonventionell und ungewöhnlich. Aber genau das macht es interessant. Man muss es nur oft genug hören, damit sich einem dessen nach und nach Facetten erschließen. Mendez´ Gesang ist schön, stark, emotional und charaktervoll. Schlagwerker Nicolas Stocker ist nicht nur Taktgeber sondern er trägt mit seinem ausgeklügelten Spiel zur Atmosphäre bei. In dieser Disziplin wir er nur noch von Tastenmann Luzius Schuler übertroffen - und natürlich von Méndez selbst.
*****

Weitere Infos: pamelamendezmusic.com
>>>Rock & Pop>>>
VON SPAR ||| THE PEARLFISHERS ||| BLAINE L. REININGER ||| RODRIGO Y GABRIELA ||| LENA ||| LÉON ||| SCHANDMAUL ||| RATSO ||| BAILEN ||| FORTUNA EHRENFELD ||| PETER DOHERTY & THE PUTA MADRES ||| BIG THIEF ||| LISA HANNIGAN & STARGAZE ||| HEMBREE ||| AN HORSE ||| KISSIN BLACK ||| RITUAL HOWLS ||| SCHANDMAUL ||| LOUISE LEMÓN ||| MRS GREENBIRD ||| FILTHY FRIENDS ||| KEVIN MORBY ||| THE MOUNTAIN GOATS ||| QUICKSILVER ||| SAINT AGNES ||| TAL WILKENFELD ||| DEAD KITTENS ||| THE GET UP KIDS ||| PUP ||| PETROL GIRLS ||| BEYONCÉ ||| FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES ||| VÖGEL DIE ERDE ESSEN ||| BAD SUNS ||| VAN KRAUT ||| BRUCE HORNSBY ||| LSD FEAT. SIA, DIPLO AND LABRINTH ||| THE BANGLES / THE THREE O´CLOCK / THE DREAM SYNDICATE / RAIN PARADE ||| STRAND OF OAKS ||| SLEEPER ||| HEATHER WOODS BRODERICK ||| MALIHINI ||| HOLY MOLY & THE CRACKERS ||| YES WE MYSTIC ||| KEIMZEIT ||| ROZI PLAIN ||| M.O.L. PROJECT ||| JAKUZI ||| WOOG RIOTS ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT |||
© 01. März 2019  WESTZEIT ||| Text: Marco Pawert ||| Datenschutz
Konserven


suche